RÜTTENSCHEID - Gute Zeit.

Aktuelles in Rüttenscheid

Aktuelle Informationen zur Corona-Krise

Wir rufen auf, die schrittweisen Lockerungen der Beschränkungen zu nutzen, um den lokalen Handel zu unterstützen, dabei aber Vorsicht und Bedacht walten zu lassen, damit sie auch Bestand haben können.

Die Stadt Essen bietet auf www.Essen.de aktuelle Informationen zum Stand der Corona-Krise, wie 
Einschränkungen des öffentlichen Lebens... , Hotlines für Firmen... , Ordnungsamt... , Essener Wirtschaftsförderung EWGDEHOGA NRW Handelsverband NRW...

Das Bürgertelefon ist unter der Rufnummer 0201 123-8888 montags bis freitags und auch am Wochenende von 8 bis 18 Uhr erreichbar. Dort können sich Bürgerinnen und Bürger rund um das Thema Coronavirus informieren. AB 6.6.: Mo.-So. 9-15 Uhr.

Um den lokalen Handel und die Gastronomie zu unterstützen haben wir Portale zur Förderung von Anbietern sowie jene, die alternative Angebote, wie Außerhausverkauf, Lieferservices, Videoberatung bis hin zu Onlineshops und Onlinekursen anbieten aufgelistet: www.ruettenscheid.de/corona !

Machen Sie mit, kaufen Sie lokal, nutzen Sie die Gastronomie und bleiben Sie gesund! 


Die Terminübersicht an dieser Stelle haben wir vorübergehend ausgeblendet, da es kaum Veranstaltungen gibt und viele Quellen nicht aktuell sind.

Die Rüttenscheider Kunstmeile findet vom 25.6.-17.7. und 

der Verkaufsoffene Sonntag in Rüttenscheid am 5.7.20 von 13-18 Uhr statt.

Abgesagt werden musste das Rü-Fest, die Tour de Rü, Rü... Genuss pur, die Techno-Classica und so manches Liebgewonnene.

JFP - Jacket & Fried Potatoes

JFP - Jacket & Fried Potatoes eröffnet am Di. 11.2.20 als Nachfolger von Bobby&Fritz in der Rü 91 am Rüttenscheider Stern.
Hier dreht sich alles um die Kartoffel, ob Kumpir, der gefüllten Ofenkartoffel, Fritten, Churros oder Salat. Die Toppings und Füllungen gibt es mit Geflügel und Rind, mit Fisch, viele vegetarische und auch vegane Varianten.

Erst kürzlich wurde die erste Filiale des jungen Teams im Limbecker Platz eröffnet.
Man sucht noch Personal.

Bereits sein einigen Jahren behauptet sich Kumpir Kumpels in der Friederikenstraße 38 und Pommes Pervers im Südviertel oder Frittenwerk in der Innenstadt kamen auch kürzlich dazu.

www.jfp-essen.eatbu.com

Fahrradstraße Rü

Im Rahmen der Maßnahmen zur Förderung des Radverkehrs sollen Fahrrad-Hauptrouten zu Fahrradstraßen ausgebaut werden, von denen die Rüttenscheider Straße eine ist. Erst kürzlich wurde eine Route von Witteringstraße bis Frohnhausen beschlossen, die 56 Parkplätze kosten wird.

Die Rü soll nun zur Fahrradstraße werden, unabhängig davon, ob sie mit all ihren Ampeln, Zebrastreifen, Kreuzungen Fußgängern, Bushaltestellen, Ladeverkehren etc. für eine Radschnellstraße überhaupt geeignet ist. Auch das wird einige (vermutlich über 20) Parkplätze kosten.

Ein Bündel von 8 Maßnahmen macht es den Radfahrern leichter und verleiht ihnen Vorrechte gegenüber dem Autoverkehr. Dies wird von Bürgern und Einzelhandel natürlich mit großer Sorge gesehen. Trotzdem wurde bisher über alle - bis auf eine - konstruktiv diskutiert, denn das Ziel wird durchaus anerkannt, allein, es ist nur die Frage, welche Maßnahmen...

Freier Eintritt in Museum Folkwang bleibt!!!!!

Der Eintritt in die Dauerausstellung des Museums Folkwang bleibt frei. Die Krupp-Stiftung werde die Finanzierung für weitere anderthalb Jahre übernehmen, teilten die Stiftung und die Stadt Essen am Montag mit.

Bereits seit 2015 ist der Eintritt in die ständige Sammlung für Besucher kostenlos und zwar mit sehr großem Erfolg, was die Besucherzahlen und die Art der Besucher betrifft.
Die Krupp-Stiftung hat dies mit einer Million Euro ermöglicht. Das Museum Folkwang sei das erste große deutsche Kunstmuseum mit einem solchen dauerhaften Angebot, betonte die Stadt. Seit Einführung des freien Eintritts seien die Besucherzahlen signifikant gestiegen, erklärte Oberbürgermeister Thomas Kufen (CDU).

mehr...

Bauen und Verkehr

Nachdem das erste Bürgerforum Rüttenscheider in der Reformationskirche im letzten Jahr Ideen gesammelt hat, was die Bürger bewegt, findet am 3. März das erste Forum zu einem dieser Themenbereiche statt. Ziel ist es, den Bürgern mehr Information und Beteiligung zu ermöglichen und sie in Diskussion mit den Verantwortlichen zu bringen, damit ihre Stimme auch gehört wird.

Wieder in der Reformationskirche geht es um Bauen und Verkehr, oder genauer, wie das umfangreiche Bauen sich auf die Verkehrslage in Rüttenscheid auswirkt und wie, bzw. ob man das bei den Planungen berücksichtigt.
Es handelt sich um eine Diskussion der Bürger mit Vertretern der Stadtverwaltung, der Polizei und Experten aus dem Bereich Stadtplanung und Verkehr.
https://buergerforum-ruettenscheid.de

Wedding-Collective Hochzeitsmesse

Das Wedding Collective präsentiert INDIVIDUELLES & SCHÖNES - für den schönsten Tag im Leben.

Kleidung, Schmuck und Accessoires, mehrstöckige Hochzeitstorten, Catering, Musik und vieles mehr. 22 Ateliers und Dienstleister aus Essen und Umgebung haben sich zum „Wedding Collective“ zusammengetan, um am ersten Wochenende im Februar allen Paaren, die sich trauen wollen, besondere Angebote für ein ausgefallenes Hochzeitsfest zu präsentieren. Das Ganze findet unter dem Motto „Individuelles & Schönes für euren schönsten Tag im Leben“ statt, und zwar am Sonntag, den 02. Februar 2020 von 11 bis 18 Uhr, in der Witteringstraße 20-22 (im Innenhof bei „Lichtschacht - Studio für Fotografie“), 45130 Essen

www.wedding-collective.de

www.facebook.com/dasweddingcollective

www.facebook.com/events/433980677506087

Tempo-30-Test auf der Alfredstraße

Ab Montag, 3.2. bis 21.2.20 testet man in verschiedenen Abschnitten welche Auswirkungen das auf die Immissionswerte und den Verkehrsfluss hat. Dies ist einer von fünf Tests für das Projekt der umweltsensitiven Verkehrssteuerung bei der man durch eine optimierte Steuerung der Ampeln im Falle von schlechten Umweltdaten die Überschreitung der NOx-Grenzwerte vermeiden möchte. Dies ist Teil des Kompromisses mit der Umwelthilfe.
Um sich nicht allein auf Simulationen zu verlassen, sollen diese Versuche im „Reallabor“ und ständige Messungen die Wirkung optimieren, um unnötige Verkehrsbehinderungen zu vermeiden. Die Alternative wären Fahrverboten gewesen, die man so vermeiden konnte.

Auch andere Städte sind schon diesen Weg gegangen, meist mit moderatem Ergebnis. Vorreiter haben ein ganzes Straßennetz dynamisch gesteuert, was natürlich teurer ist und mit den Fördergeldern von lead city leider...

Kirsten Rabe eröffnet am 6.3.

Noch ist es eine Baustelle, aber am Fr. 6.3.20 wird Kirsten Rabe im ehemaligen Vitra (oder Farben Schulte) in der Rü 163 mit einer neuen Filiale auf über 200m² eröffnen. Christoph Rabe koordiniert derweil die Handwerker und sucht noch Mitarbeiter.
Der Laden in der Innenstadt bleibt erhalten.

Kirsten Rabe steht für einen Stil, der nicht von bestimmten Marken abhängig ist. Für jeden individuell wird aus 25 Labels die perfekte Komposition zusammengestellt.

www.facebook.com/kirstenrabe.de
www.kirsten-rabe.de

Funken Gala-Sitzungen

Die Essener Funken 1929 e.V. laden auch in diesem Jahr zu ihren Gala-Sitzungen in die Reformationskirche in der Julienstraße. Stimmung und Spaß sind garantiert, und nicht zuletzt bietet sich mal wieder eine Gelegenheit gemeinsam zu feiern, denn hier kommen Freunde zusammen.

Präsident Rüdiger Baden und sein Team haben wieder für super Programm zusammengestellt.
Vor allem für die Närrische Frauensitzung dürfte es nur noch wenig Karten geben.

Närrische Frauensitzung am 5.2.20... 
Gala-Sitzung am 8.2.20... 

www.essener-funken.de
www.facebook.com/EssenerFunken/

Parkleuchten - Grugapark im Lichterrausch

Fünf Wochen lang jeden Abend Parkleuchten Grugapark Essen?

Wenn unzählige Lichter beim Parkleuchten ab 1. Februar 2020 überraschend schön aus der Dunkelheit heraustreten, ist das ein Moment, den Groß und Klein, Alt und Jung lieben. Jahr für Jahr möchten immer mehr Menschen das Illuminations-Event im Grugapark Essen? sehen. Es gibt so viel Spannendes zu entdecken, wenn der Park ab zum Lichterpfad wird!

LED-Scheinwerfer lassen das Areal in allen Regenbogenfarben zu einer eine Leuchtkulisse erstrahlen. Die „Darsteller“ darin sind kunstvoll gestaltete Lichtobjekte, die hier ihren großen Auftritt haben. Die „Stars“ in diesem Jahr sind die Pinguine. Eine ganze Parade der leuchtenden Gesellen tummelt sich in Lebensgröße auf der großen Wiese von der Orangerie bis zum Grugaturm. Flankiert werden die Pinguine von emsigen Leucht-Strichmännchen. 

Mal sind es dreidimensionale Figuren, mal...

Vonovia baut 23 Wohnungen und zwei Geschäfte

Spatenstich an der Rü/Ecke Folkwangstraße war am Do. 16.1.20. Fertigstellung soll Mitte 2021 sein.

Die barrierefreien Wohnungen mit Balkonen oder Terrassen haben Wohnflächen von 35 bis 156 m² und werden von Vonovia vermietet. Im Erdgeschoss entstehen 340 Quadratmeter Gewerbefläche, mit denen das Nahversorgungsangebot erweitert werden soll. Hinter dem Neubau realisiert Vonovia zudem neben Pkw-Stellplätzen auch einen Kinderspielplatz. Angeboten werden die neuen Wohnungen in die 6 Mio € investiert werden für Kaltmieten ab rund 400 Euro.

Auch in das eigene Bürogebäude für rund 50 Mitarbeiter direkt daneben und teils vom Neubau überbaut, investierte Vonovia. Dort, in der Rü 28, befindet sich unter anderem auch ein Vermietungspoint für den Kundenverkehr und der Geschäftsbereich West.

Das fünfgeschossige Bürogebäude mit ca. 1.000 Quadratmeter Nutzfläche stammt aus den achtziger Jahren. Es...

Bürgermobil am Mittwoch 12.2.20. von 8-13 Uhr auf dem Rüttenscheider Markt

Das Bürgermobil der Stadt Essen ist ein Bus, der in die Stadtteile kommt, um behördenübergreifenden Bürgerservice vor Ort zu bieten. Es gibt Informationen rund um die städtischen Verwaltungsdienstleistungen, weiterführende Informationsmaterialien zu unterschiedlichen Themen und somit neben einigen Behördendienstleistungen vor allem eine Navigationshilfen bei Behördengängen. Es wird z.B. Hilfe bei onlineservices geboten, mit denen sich ja viele Verwaltungsvorgänge erledigen lassen.

Darüber hinaus gibt es Gelegenheit, Beschwerden und Anregungen zu äußern. Die städtischen Mitarbeiter leiten diese direkt an die zuständigen Akteure der Stadt Essen weiter. Damit beteiligt sich das Essener Bürgermobil am Aufbau eines zentralen Beschwerdemanagements.

Baubeginn für die Erweiterung der Sternschule rückt näher

Die heute zweizügige Grundschule an der Klara-/ Brigittastraße soll um insgesamt rund 100 Schulplätze erweitert werden und soll deshalb mehr Klassenräume erhalten. Darüber hinaus soll das Bestandsgebäude saniert werden.

Durch Probleme bei der Ausschreibung hat sich das Vorhaben verzögert, das - zusammen mit einigen anderen - den dringenden Forderungen nach mehr Schulraum in Rüttenscheid nachkommt.

Nach den bauvorbereitenden Maßnahmen im Sommer 2020 erfolgen der Abbruch der Pausenhalle und der Anbau des neuen Gebäudes.

Für Aufregung sorgten die für Februar geplanten Baumfällungen, die laut Stadt für die Baustelle notwendig seien. Insgesamt 13 Bäume sowie einige Büsche  müssten gerodet werden. Die restlichen Bäume auf dem Grundstück bleiben erhalten. Nach Fertigstellung der Baumaßnahme werden auf den Außenanlagen insgesamt 21 Bäume nachgepflanzt.

Der Entwurf sieht vor, dass an der...

Hidden Champions in Rüttenscheid

Ist man nicht vom Fach, weiß man oft gar nicht, welche Spitzenreiter ihrer Branche sich unter uns befinden. Einige Ärzte und Kliniken gehören dazu, bekannte Kreative und jetzt sind zwei neue Einrichtungen zu nennen:

KI in der Medizin
Im Girardethaus wird das neue Institut für Künstliche Intelligenz in der Medizin der Uniklinik angesiedelt, das mit gleich vier Professuren ein „Leuchtturm“ der medizinischen Entwicklung auf diesem so vielversprechenden und aktuellen Gebiet werden soll.

Uni...  WAZ...

Sie werden sich in guter Nachbarschaft mit einem anderen „hidden Champion“ auf dem Gebiet der IT befinden, denn im Girardethaus hat Dextradata, mehrfach für Innovationen ausgezeichnet, mit speziellen Lösungen im Umfeld von Rechenzentren in den letzten Jahren eine sehr erfolgreiche, internationale Entwicklung gemacht. Über 100 hochspezialisierte IT-Experten arbeiten mittlerweile hier.
 

Future...

Elternbildungsflyer

Der neue Flyer Elternbildung in Rüttenscheid & Bredeney der Villa Rü für das 1. Halbjahr 2020 ist angekommen und kann ab sofort dort abgeholt werden.

Das neue Elternbildungsprogramm für den Stadtbezirk II ist demnächst in allen Kitas und entsprechenden Einrichtungen und Beratungsstellen zu finden.

Siehe Bilder.

Neujahrskonzert in der Reformationskirche Essen Rüttenscheid

Nachdem die Sternsinger am 4.1.20 beim Marktsingen auf dem Rüttenscheider Wochenmarkt zu Gast waren, erwartet Hermann Welp am Samstag 11.1. eine Abordnung des Ruhr Sound-Orchester Essen, die sicher auch auf das Neujahrskonzert in der Reformationskirche hinweisen wird, das am Sa. 18.1. um 18 Uhr in der Julienstr. 39 stattfindet. www.facebook.com/events/547949215778524/

Mit dabei sind natürlich auch die Reformation Singers' Company (RSC) der Reformationskirche und das Querflötenorchester Kalkstädter Wülfradt
Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten. Einlass 17:30

Das imposante Ruhr Sound Orchester probt auch in der Reformationskirche und sucht immer mal neue Mitglieder. Die Bläser-Bigband tritt auf vielen Veranstaltungen in Essen und weit darüber hinaus auf.

Mängelmelder erweitert

Es ist besser Missstände nicht nur zu beklagen, sondern auch bei ihrer Beseitigung zu helfen, und da die Verwaltung nicht alles sehen kann, wurde im Rahmen des Aktionplanes "Essen bleib(t) sauber!". im November 2018 die Mängelmelder-App eingerichtet mit der man seitdem die Stadt einfach auf illegal abgelagerten Müll hinweisen kann. Rund 20.000 Meldungen sind seither eingegangen.

Nach diesem Erfolg wird der Themenbereich jetzt, wie geplant, auch auf Straßenschäden ausgeweitet.
Das Amt für Straßen und Verkehr betreibt in der Verkehrsleitstelle einen 24h-Service um Gefahrenstellen schnell beseitigen zu können, allerdings kennt der Bürger derartige Stellen in der Regel nicht. Jetzt kann man Schäden an Straßen, Fahrrad- und Fußwegen, Straßenbeleuchtung oder Ampeln auch mit der App, bzw. auf der entsprechenden Internetseite mit Foto, automatischer Lokalisation und Text einfach melden.
Wenn es...

Weihnachtsdeko

Weihnachten ist (schon) vorbei, und die Deko kommt ab. IGR im Einsatz.
Bilanz: 54 Lampen /100x Leiter anlegen, 108 handgemachte Schleifen aus 370m Folie von Sonja, 350 Kugeln aller Größen....
Ganz großer Dank und Respekt an Sonja Ingrid Wegner-Bähner, die das zum vierten Mal mitgemacht hat und wesentlich für Moral und Logistik sorgte. Wir danken auch jenen, die Hilfe angeboten haben! Das Team, zu dem auch Stefan Bähner gehört, ist eingespielt und wir wollen das keinem zumuten. Selbst schuld...

Frohes Neues Jahr! - Ein Rückblick

Rückblick Rüttenscheid 2019

Die IGR blickt auf ein ereignis- und arbeitsreiches Jahr 2019 zurück, das für Rüttenscheid, trotz schwieriger werdender Randbedingungen, ein gutes Jahr war.

Unser Stadtteil besitzt durch alle Kreise hindurch einen hervorragenden Ruf, was sich in reger Nachfrage, Investitionen, geringen Leerständen u.v.a.m. ausdrückt. Objektive Kriterien, die sich fortsetzen ließen, die aber nicht die einzigen sein sollen.

Das Jahr war geprägt von einer besonders regen Bautätigkeit und großen Bauvorhaben, weil der von der Landesregierung für fast acht Jahre verhängte Baustopp östlich der Rü zu einem Stau geführt hat. Im Jahresmittel ist die Baurate mit um die 100-150 Wohneinheiten pro Jahr nicht viel höher als vor dem Stau (Bestand sind ca. 18.000). Viel wird dann auch nicht mehr kommen, weil verfügbare Grundstücke fehlen. P2, S07 und VW-Brüne sind Stichwörter für die...

Ehrenamt Agentur sucht Paten

Das Patenprojekt „Glückskind“ der Ehrenamt Agentur Essen e.V. geht Mitte Februar 2020 in die nächste Runde und es werden noch – ausdrücklich auch männliche – Paten gesucht. „Glückskind“ bringt Ehrenamtliche mit Grundschülern zusammen. Die Paten werden zusätzlich zur Familie zu Vorbildern und starken Bezugspersonen. Mit Unterstützung der Ehrenamt Agentur Essen e.V. erleben sie spannende Dinge: Sie spielen Minigolf, gehen auf Fossilienjagd oder besichtigen die Zeche Zollverein. Bis zum Start der neuen Staffel, sollen möglichst viele interessierte Ehrenamtliche gefunden werden, damit die teilnehmenden Essener Schulkinder auch alle einen Paten zur Seite gestellt bekommen können. mehr...


Zurück