RÜTTENSCHEID - Gute Zeit.

Details

Casale Living - Barbara Battista

Einen „Conceptstore als kleine Markthalle mit italienischem Charakter“ für Wohndesign baut Barbara Battista in der Rü 241 gerade auf. Eröffnung von „Casale living -Möbel, Farben & Interior“ soll Anfang April sein.

Noch sind die Handwerker dabei alles neu zu machen, da sprudelt Barbara Battista mit italienischem Temperament schon los, was hier alles entstehen soll.
Im Hofgebäude – eines jener für Rüttenscheid so typischen Hinterlassenschaften von Industrie und Handwerk – wird es Platz für Veranstaltungen und Werkstatt geben.

Nach einer Ausbildung im medizinischen Bereich und langjähriger Tätigkeit in Maklerbüros, die durch Mutterschaft unterbrochen wurde, macht die Jungunternehmerin nun ihr Hobby zum Beruf. Alte Möbel mit Charakter und Qualität zu neuem Leben zu erwecken und auch in modernem Ambiente zur Wirkung zu bringen, ist ein Thema. Nachhaltigkeit wird generell ganz groß geschrieben. So fallen weniger Bäume. Verwendet werden gern Kreidefarben, für Möbel, Wände bis hin zu Fliesen. „Painting the Past“. Entsprechend sind u.a. Upcycling-Workshops geplant; Farb- und Stilberatung; Blumenkränze-Workshops usw.
Lampen, Kissen, Kerzen, Tapeten, Deko, u.v.a.m. werden angeboten und auch Kulinarisches mit einer Ecke für Wein und Kaffee.
Später ist dann auch Beratung zur Inneneinrichtung geplant.

Der alt eingesessene Küchengeräteladen Josten hat erst vor kurzen aus Altergründen hier geschlossen, und schnell fand sich diese Nachfolge, die einen schönen Impuls für den Bereich um die Flora und eine tolle Ergänzung des breiten Angebotes zum Thema Wohnen in Rüttenscheid darstellt.

www.facebook.com/casale.living
www.instagram.com/casale.living
www.casale-living.de


Zurück