RÜTTENSCHEID - Gute Zeit.

Details

Firmenlauf

Der Firmenlauf findet in diesem Jahr im September statt, aber Conona zwingt zu einigen Änderungen.

Der Firmenlauf startet am 7. und 8. September. Bei entsprechend hohen Anmeldezahlen ist auch eine Ausweitung auf den 6. und/oder 9. September möglich, meinen die Organisatoren von Bunert Events.

Die Strecke führt erneut nur durch den Grugapark, statt entlang der Rü. Gelaufen werden zwei Runden von insgesamt etwa fünf Kilometer. Jedes Firmen-Team bekommt vorab eine festgelegte Startzeit. Die ersten Läufer gehen gegen 18 Uhr auf die Strecke, die letzten gegen 19.30 Uhr. Unter ähnlichen Bedingungen gab es im vergangenen Jahr pro Abend etwa 1000 Startplätze. Dieses Jahr könnten es allerdings etwas mehr sein, weil ganze Teams zusammen starten dürfen und nicht wie 2020 nur Zehner-Gruppen.

Die Veranstalter hoffen, dass sich trotz Corona auch in diesem Jahr wieder viele Firmen-Mannschaften anmelden werden. In den Jahren vor der Pandemie mussten sie sich darüber keine Gedanken machen. Der Firmenlauf war regelmäßig sehr schnell ausgebucht und zählte 2019 rund 13.000 Teilnehmer.

Mitmachen darf nur, wer einen gültigen negativen Corona-Test vorweisen kann, oder geimpft oder vollständig genesen ist. Des Weiteren müssen die Sportler am Start und Ziel sowie am Check-in Maske tragen und beim Lauf selbst genügend Abstand zu Mitläufern und Passanten halten.

Die Anmeldung öffnet am 15.07.2021 um 12:00 Uhr!

Nach dem Lauf dürfen die Teilnehmer auf der Kranichwiese vor dem Musik-Pavillon in der Gruga zusammenkommen und bei der „After-Run-Party“ im abgesperrten Bereich noch mit den Kolleginnen und Kollegen sowie vorangemeldeten Gästen anstoßen.

Auszüge aus:

www.waz.de/.../firmenlauf-essen-findet-2021-statt...

www.eon.com/de/c/firmenlauf-essen/infos-zum-lauf.html

www.facebook.com/essenerfirmenlauf/posts/6535783476447458


Zurück