RÜTTENSCHEID - Gute Zeit.

Details

Käsehändler Buers geehrt

Joachim Buers, seit 1968 mit seinem Käsestand an gleicher Stelle auf dem Rüttenscheider Wochenmarkt, wurde jetzt eine besondere Ehre zuteil. Er wurde am 18.6.17 in Straßburg in die "Guilde Internationale Des Fromagers", eine der renommiertesten Vereinigung der Käseexperten, aufgenommen. Mit Recht stolz, präsentierte er daher heute seine Urkunde am Stand, denn hier aufgenommen zu werden ist nicht leicht. Es geschieht nur auf Vorschlag von Mitgliedern und erfordert einige Nachweise sowie eine Vorstellung vor der Gilde in Straßburg.

1967 zunächst in Überruhr und seit 1968 in Rüttenscheid auf dem Wochenmarkt hat der Vater das Familienunternehmen aufgebaut. Heute steht Joachim Buers - Bruder des allseits bekannten und beliebten Bezirkspolizisten Rudi Buers - mit seiner Frau (im Bild) auch auf den Märkten in Kettwig, Margarethenhöhe, Holsterhausen und als letzter Stand in Bergerhausen, was schon zu WDR-Beiträgen geführt hat.
Das Sortiment umfass bis zu 500 Sorten aus 16 Ländern, einschließlich USA.

Wir gratulieren und wünschen weiterhin viel Erfolg!!! 
Wieder ein Beispiel für die besondere Qualität des Rüttenscheider Marktes, denn erst kürzlich wurde die Bäckerei Welp mit dem Tacken 2016, dem Marketing-Preis der MEO-Region des Marketing Club Ruhr ausgezeichnet.


Zurück