RÜTTENSCHEID - Gute Zeit.

Details

Liederspaziergang im Grugapark

Schon seit einer ganzen Weile ist das "Marktsingen" auf dem Rüttenscheider Markt an jedem Samstag beliebt. Das veranlasste Initiator Hermann Welp, das Format der Jahreszeit angepasst zu "exportieren". Ende April lud er zum Lieder-Spaziergang durch einen Teil des Grugaparks. Trotz anfänglich schlechten Wetters trafen sich viele, um mitzuspazieren. An insgesamt sechs Stationen wurde gesungen, dazu gab es eine Menge Informationen zu Gärten und Pflanzen von den Experten Bender, Lucenz und Nickig.
Die Rüttenschau spazierte und filmte mit und präsentiert nun einen Zusammenschnitt aus Gesang und Eindrücken der sehr gelungenen Auftaktveranstaltung des "Lieder-Spaziergangs". Die Gespräche führte RÜTTENschau-Chefredakteur Andreas Kirsch


Zurück