RÜTTENSCHEID - Gute Zeit.

Details

Unser Rüttenscheider Honig ist da!

Das Jahr neigt sich dem Ende und der Rüttenscheider Honig ist noch rechtzeitig zur Weihnachtszeit fertig geworden. Ein durchwachsenes Jahr in jeder Hinsicht, aber auch nach den regenreichen Tagen haben die Bienen wieder ihr kostbares Gold mit ein wenig Zeitverzögerung fertiggestellt. Genießen oder verschenken Sie Ihren Liebsten ein echtes Stück Rüttenscheid!

Qualität dauert immer etwas länger und ein Naturprodukt ist immer anders. Imker Christian Smarzlik, dessen Bienen im Umkreis Walpurgistal, Gruga und Mädchenviertel sammeln, füllt den Honig nicht direkt ab, weil er dann im Glas unkontrolliert und grob kristallisiert. Vielmehr lässt er diesen natürlichen Vorgang vorab geschehen und rührt den Honig dabei, so dass eine feine, cremige Struktur entsteht. Das Dauer und ist vom Honig und den Temperaturen abhängig. Honig der flüssig bleibt ist behandelt. Hier soll aber ein reines, unverfälschtes Naturprodukt entstehen.

Ein schönes Geschenk mit dem man die Verbundenheit mit dem Viertel zeigen kann.

Die Sommertracht 2021 ist für 6,95€ je 250g-Glas in einigen Geschäften entlang der Rü zu haben: Hutmanufaktur Ulrike Strelow (Hedwigstr. 4), Papeterie Petersen (Rü 105), Olivia culinaria italia (Rü 109), Mayersche Buchhandlung (Rü 84), Vom Fass (Emmastr. 1), Weinpalette (Girardetstr. 1)

www.ruettenscheid.de/honig


Zurück