RÜTTENSCHEID - Gute Zeit.

Details

Virtuell ins Museum Folkwang

Eine neue digitale Erweiterung ermöglichst es jetzt noch besser das Museum Folkwang und seine Sammlung virtuell zu entdecken.

Das Museum Folkwang präsentiert auf seiner Website ab sofort mehr als 80.000 Werke in der neu konzipierten „Sammlung Online“. Parallel ist in Kooperation mit der Kulturplattform Google Arts & Culture ein virtueller Rundgang durch die Sammlungspräsentation „Neue Welten“ entstanden.
Dieser wird ergänzt durch hochauflösende Abbildungen zu über 400 Sammlungshighlights, von denen einige mittels Augmented Reality nach Hause geholt werden können.

Nach dem Launch des eigenen Podcasts Radio Folkwang im Juli diesen Jahres, der kostenfreien Museum Folkwang-App und den Social Media-Auftritten sind dies weitere Meilensteine innerhalb der kontinuierlichen Digitalisierung und Öffnung des Museums für unterschiedliche Zielgruppen.

Sammlung Online... 

Google Arts & Culture: „Neue Welten“-Rundgang...

Museum Folkwang-App...

Radio Folkwang... 

Facebook...

Instagram...

YouTube...

Twitter...

Bild 1: © Museum Folkwang. Foto: Giorgio Pastore

 

 

mehr...

https://www.museum-folkwang.de/fileadmin/_BE_Gruppe_Folkwang/Dokumente/2020_Pressemitteilungen/2020_Allgemein/MFolkwang_Presseinformation_Digitaler_Ausbau_NOV_2020.pdf


Zurück