RÜTTENSCHEID - Gute Zeit.

Details

Zugang zur Gruga

Auch der Grugapark muss den Corona-Regelungen folgen und hat auf Facebook und auf der Homepage 
die Spielregeln veröffentlicht.

Generell gelten weiterhin die maximal 3500 Besucher gleichzeitig als Obergrenze und jetzt eine Registrierungspflicht, wobei erstmals luca eingesetzt wird (siehe auch unten).

Schon an den letzten Tagen gab es Schlangen, die aber offenbar nicht an den 3500 Besuchern lagen, sondern an den Kassen. Dauerkartenbesitzer waren zeitweise deutlich im Vorteil.

Wer die Gruga liebt, der hat ohnehin eine Jahreskarte (29,5€ Erwachsene 10€ Kinder), die 12 Monate gilt und weiter Vergünstigungen ermöglicht: www.grugapark.de/jahreskarte.html

An den Osterfeiertagen kann es aber eng werden.


Zurück