RÜTTENSCHEID - Gute Zeit.

André Yuen

Schaufenster:
DEVK / Rüttenscheider Str. 41

Künstlerkontakt:
yuenart@aol.com

André Yuen wurde zuletzt im Rahmen des Förderprogramms NEUSTART KULTUR der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien gefördert. In diesem Zusammenhang hatte Dr. Steffen Bruendel, Historiker und Kulturmanager, Yuens Werk 2020 wie folgt erläutert: "Mit wachem und zugleich kritischem Blick begleitet und verarbeitet der 1971 in Recklinghausen geborene deutsch-chinesische Medienkünstler André Chi Sing Yuen die Entwicklungen unseres Weltgeschehens.

So wie ein Seismograph die Schwingungen des Bodens aufzeichnet, die bei Erdbeben entstehen, erfasst er die politischen, sozialen und kulturellen Disruptionen unserer Zeit.“

"André Yuen gehört zum jungen Establishment der zeitgenössischen Medienkunst.”

Yuens Arbeiten wurden u.a gezeigt: Documenta, Kassel (kuratiert vom Critical art Ensemble); Biennale Venedig, ECC, Palazzo Mora (kuratiert von René de Vreugd); Biennale Liverpool (im Mais-Projekt, kuratiert von Römer und Römer), Contemporary Art Museum Shanghai (kuratiert von Prof. Gudrun Kemsa); Art fair Köln courtesy Art Box Frankfurt; Ausstellung „junge Nacht“ des Museums Kunstpalast Düsseldorf.


Zurück