RÜTTENSCHEID - Gute Zeit.

Andreas Landrock

Schaufenster:
Hair Chic / Krawehlstr. 3

Künstlerkontakt:
andreas.landrock@web.de

Andreas Landrock

1981-1990 Studium (Kunst & Sozialwissenschaften) in Wuppertal.

1981 bis heute:  Beschäftigung  mit Malerei, Graphik und Plastik. Experimente mit ausgefallenen Materialien. Themen: Kunst und Musik, Maritime Fundstücke, Lateinamerika. SCHWARZ & WEISS.

1997 Illustrationen zu Musikveranstaltungs- und Ausstellungsplakaten, Platten- bzw. CD- Covern etc.

1999 Gründung der Freien Kunstschule KUNSTWERKSTATT  im Kolkmannhaus in Wuppertal

 1983 bis heute: Aktiv als Percussionist, Schlagzeuger im Bereich LATIN MUSIC. Langjährige Bühnenpräsenz mit unterschiedlichen musikalischen Projekten, Tonträgerproduktionen mit unterschiedlichen Formationen im In- und Ausland.

1999 – 2019  Gründer, Organisator und Musiker der Veranstaltung NOCHE LATINA (ex LATIN SESSION)  Lateinamerikanische Musik in Wuppertal.

Seit 1991 tätig als Kunstpädagoge an  Gymnasium, Berufskolleg, Volkshochschule und Privatschule in Hilden, Hamm und Wuppertal.

Lebt und arbeitet in Ratingen und in Wuppertal.

andreas.landrock@web.de

www.andreaslandrock.de

01573 4213407

0202 31 764 70

Ausstellungen:

1986 AOK Wuppertal

1988 Wuppertaler Werkstatt  - Freie Schule für Musik und Tanz

1989 Stadtbibliothek Velbert

1991 Backstubengalerie Wuppertal

1992 Kunst auf der Talsohle – Kulturamt Wuppertal

1999 Galerie Coqui. Wuppertal

2004 KunstWerkStatt im Kolkmannhaus Wuppertal

2005 Rathaus Wuppertal Elberfeld

2006 Atelier Barczat Wuppertal

2009 Anwaltskanzlei Hopfgarten Wuppertal

2011 Galerie Katrin Hoops, Langenberg

2012 Kunst in der Kirche Oberdüssel. Bergische Diakonie Aprath

2014 Praxis Dr. Wellings, Wuppertal

2015 Landgericht Wuppertal

2015 Polizeipräsidium Wuppertal

2012 Ausstellung im KunstTurm Lippstadt

2016 Bahnhof Ottenbruch Wuppertal

2017 Pro Person Transferagentur Wuppertal

2018 Milias Cafe Wuppertal

2020 Forum f. Kunst u. Architektur, Essen

2020 RüArt,  Essen


Zurück