RÜTTENSCHEID - Gute Zeit.

Regina Schmolke

Schaufenster:
SuperBioMarkt / Rüttenscheider Str. 76

„Ein Bild entwickelt sich und wächst.“

Das sagt Regina Schmolke vom atelier 61 a zu der Entstehung ihrer Werke.

In einem auch für die Malerin spannenden Prozess werden Schicht für Schicht verschiedene Materialien, wie z.B. Steinmehle, Farbpigmente und Bindemittel auf die Leinwand aufgetragen. Zwischen gesteuerten und ungeplanten Veränderungen steht immer die Entscheidung des weiteren kreativen Vorgehens. Strukturen, Risse und Farbverläufe entwickeln sich zu lebendigen, reliefartigen Oberflächen. 

Arbeiten in Aquarell- und Tuschetechnik auf Papier bilden dazu einen reizvollen Kontrast.

Weiterbildung in freier Malerei bei Hofwerkstatt Musebrink, Essen.

Seit 2002 Mitglied der Ateliergemeinschaft 61 a.


Zurück