RÜTTENSCHEID - Gute Zeit.

Quellensammlung

Rüttenscheid historisch - Quellen

Die IGR sammelt Bilder und Literatur, um die Geschichte des Stadtteils zu dokumentieren, aber auch um den Verlust wertvollen Materials zu verhindern.

Bürger und Institutionen sind daher aufgerufen uns entsprechende Scans zu erlauben. Wir danken all jenen, die sich bisher schon beteiligt haben.

Eine teilweise noch unsortierte Sammlung aller Bilder finden sich in unserem Fotopool...

Eine ältere Auswahl von historischen Bildern mit mehr Kommentaren hier...
 

Literatur und Karten

Rüttenscheider Zeittafel - Daten zur Geschichte von Essen-Rüttenscheid vom Mittelalter bis zur Gegenwart, Schriften des Stadtarchivs Essen, herausgegeben von Karlotto Bogumil, Essen 1980, mit freundlicher Erlaubnis des Stadtarchivs Essen

Darin enthalten: 
Übersichtskarte der Bürgermeisterei Rüttenscheid vom Jahre 1900, bearb. von Karlotto Bogumil und Margit Brand

Karte nach Honigmann 1803 Ausschnitt

Essen 1823, Ausschnitt Rüttenscheid und Umgebung

Äußerst empfehlenswert sind die Karten und ihre Präsentation im Historischen Portal der Stadt Essen, die inhaltlich vom Historischer Verein für Stadt und Stift Essen e.V. aufgefüllt wird. Die Karten aus den Jahren 1823 bis heute (rechts oben "Historische Stadtpläne") sind vom Amt für Geoinformation, Vermessung und Kataster der Stadt Essen und wurden genau übereinander gelegt, dass ein Überblenden die Entwicklung genau zeigt. Ergänzt werden sie durch Luftbildaufnahmen. Sehr empfehlenswert!
 

Jahrbücher des Bürger- und Verkehrsverein Rüttenscheid e.V. (BVR):

Ab 1960 hat der BVR unter seinem legendären Vorsitzenden Karl Hohmann Jahrbücher über Rüttenscheid herausgebracht, die neben aktuellen Themen viele rückblickende und grundsätzliche Artikel über die Geschichte Rüttenscheids enthalten, Sie stellen damit die besten Quellen des gesammelten Wissens über Rüttenscheid dar. 

Die Reihe bricht mit dem Heft 1968 ab, weil man 1970 ein Heft "1000 Jahre Rüttenscheid" herausgab. Im Jahre 1974 folgte ein Jubiläumsheft "25 Jahre Bürger- und Verkehrsverein Rüttenscheid". Mit einem Jahrbuch 1988 von Bernd Burckhard Krieger folgte der Versuch einer Wiederaufnahme der Jahrbuchreihe. Es sollte auch die bis dahin entstandene "Lücke" füllen. Leider blieb das Jahrbuch 1988 bis heute das letzte seiner Art.

Mit freundlicher Erlaubnis des Bürger- und Verkehrsvereins Rüttenscheid e.V. machen wir an dieser Stelle die Jahrbücher der Allgemeinheit leichter verfügbar. Stichwortartig werden die Themen angegeben.
Schrittweise werden wir Artikel und Artikelreihen, die noch heute von Interesse sind, daraus extrahieren.

Die Hefte, die teilweise zeitbedingt in technisch schlechtem Zustand sind, mussten gescannt und der Scan für das Internet komprimiert werden. Beides führt zu einer Beeinträchtigung der technischen Qualität. Wir bitten um Verständnis. Größe der PDFs: 5-13MB.
Jeder Scan ist vollständig, weil selbst die Anzeigen jener Zeit - vor allem für Zeitzeugen - interessant sein können.
Inhaltlich und formal spiegeln die Texte teilweise eine andere Zeit - die Nachkriegszeit - wieder.

 

Jahrbuch 1960
Der BVR / Bürgerausschüsse (Vorläufer der heutigen Bezirksvertretungen) / Rüttenscheid / Siechenhauskapelle / Natur und Kultur / Entwicklung der Rüttenscheider Schulen / Kaufmannsgeist / Schützenwesen / Sport in Rüttenscheid

Jahrbuch 1961
Rüttenscheids Entwicklung in Zahlen / Ruhrland- und Heimatmuseum / Rüttenscheids Gotteshäuser / Vorbilder und Vorläufer der Gruga / Hospitalgüter / Silberbergbau im mittelalterlichen Essen / neue Sportstätten in Rüttenscheid

Jahrbuch 1962
Der Altenhof / Silberbergbau / Rosarium der Gruga / Essener Vogelpark / Wende zweier Zeitalter / Das Rüttenscheider Sportzentrum /

Jahrbuch 1963
Der Rüttenscheider Friedhof / Rüttenscheider Stern vor 50 Jahren / Die Bauernschaft Rieth / Die Apotheke / Die Eingemeindung Rüttenscheids 1905 / Das Folkwang-Museum / Das neue Bild der Gruga / Festbuchbeitrag über Rüttenscheid von 1900 / Kommunalpolitische Positionen der Parteien (Themen wie heute: Verkehr, Finanzen, Beteiligung...)

Jahrbuch 1964
Eingemeindung und Entwicklung / Bevölkerungserhebung 1816 / Das Ruhrland- und Heimatmuseum / Die Bauernschaft / Die neue Gruga

Jahrbuch 1965 - 60 Jahre Eingemeindung
Rüttenscheid 1905-1965 / Stadtplanung / Schulen und Kirchen / Öffentliche Grünanlagen 1905-1965 / Bauernschaft / 100 Jahre Firma Girardet /

Jahrbuch 1966
Der Bahnhof Essen-Rüttenscheid / Das Grugabad / Rüttenscheid (Zuzug, Hydrologie, Charakter...) / 60 Jahre Rüttenscheider Markt / Bauernschaft 4. Teil / Straßennamen

Jahrbuch 1967
Das Rathaus Rüttenscheid und seine Geschichte / Bauernschaft Teil 5 / Straßennamen Teil 2 / Erwachsenenbildung - Gedanken über ein Bürgerhaus / Erinnerung an den Prater

Jahrbuch 1968 (1969 keines wegen der Jubiläumsausgabe 1970)
Rüttenscheid vor der  Eingemeindung: Industrie, Handel und Gewerbe / Bauernschaft Teil 6

1000 Jahre Rüttenscheid (1970)
Ursprung - Sommerburg / Vöcklinghausen / Protokolle des Gemeinderates 1847-1905 / wirtschaftliche Entwicklung / Kirchen und Schulen / Städtische Werke Essen / Stadtbücherei Rüttenscheid / 40 Jahre Grugapark / Spielplätze / Bergbau / Sparkasse Rüttenscheid / 25 Jahre Ausstellungsstadt / Geschäftszentrum Rüttenscheid / Novemberrevolution 1918 / Auf dem Weg zur Universität Essen / Zeppelinlandung 1909

25 Jahre Bürger- und Verkehrsverein (1974)
Stiftung Rüttenscheid / 25 Jahre BVR / Bürgerausschuß / Ruhrlandmuseum / Museum Folkwang / Geschichte des Grugaparkes / Messen und Ausstellungen im Verhältnis zu ihrer Gemeinde / Schulen in Rüttenscheid / Kirchen in Rüttenscheid / Das Polizeipräsidium / städtebauliche und verkehrsplanerische Entwicklung / 25 Jahre Wiederaufbau / Rüttenscheid im Spiegel der Zahlen / Kinder- und Senioreneinrichtungen / Banken /

75 Jahre Eingemeindung (1980)
30 Jahre BVR / Stiftung Rüttenscheid / Von Rudenscethe bis Rüttenscheid / Rathaus / Museum Folkwang / Schulen / Kirchen / Entwicklung Rüttenscheids im Spiegel der Presse / Das erste Postamt / Rüttenscheid im Spiegel der Zahlen / Bürgerausschuß / soziale Einrichtungen / Messe / 50 Jahre Grugapark / Rüttenscheid Zentrum der Rechtspflege / 75 Jahre Stadtplanung Rüttenscheid / Straßenbau / U-Bahn / Stadtwerke / Feuerlöschwesen / Sport / Apotheken

Jahrbuch 1988 (letztes)
Alt-Rüttenscheid - Siedlungsgeschichte / 110 Jahre Eisenbahnverkehr / 110 Jahre Grünanlagen in Rüttenscheid / über 100 Jahre Post in Rüttenscheid / 84 Jahre Strom / 80 Jahre St. Andreas / 75 Jahre Justizgebäude / 70 Jahre Polizeipräsidium / Wandel tertiärer Funktionen am Beispiel Huyssenallee und Rüttenscheider Str. / 50 Jahre Optik Elsweiler / Entwicklung des Grugaparkes / Aalto-Bau / Rü im Wandel
 

Zusammenfassung der Artikel daraus über Bauernschaften
 

Weitere Quellen:

Silberkuhle - Berichte aus der Essener Denkmalpflege...

Festschrift zum 25-jährigen Jubiläum der Versöhnungskirche (13MB!) mit einem Abriss über Altenhof und Langenbrahm

Festschrift 25 Jahre Gemeinde St. Martin...

Die Geschichte der Evangelischen Kirchengemeinde Essen-Rüttenscheid...

Flyer zur Siechenhauskapelle

Liste der Rüttenscheider Straßen und ihrer Namensgeschichte...

Liste der Baudenkmäler in Rüttenscheid... 

Die Broschüre "Rüttenscheider Denkmalpfade" herausgegeben vom Bürger- und Verkehrsverein gibt einen Überblick über historische Orte in Rüttenscheid. Gestaltung: Herr Arnsmann, Text: Frau Marlies Holle. Die Bilder wurden dankenswerterweise von Bürgern zur Verfügung gestellt.

Haben Sie historisches Material über Rüttenscheid? Bitte melden Sie sich. Wir würden es gerne konservieren. Sie bekommen es sofort wieder.

 


Zurück