RÜTTENSCHEID - Gute Zeit.

Aktuelles in Rüttenscheid

Aktuelle Informationen aus Rüttenscheid

Die Stadt Essen bietet auf www.Essen.de aktuelle Informationen zum Stand der Corona-Krise.

Teststellen in Essen...
Die größten Teststellen in Rüttenscheid von Nord nach Süd: Apotheke am MarktHappy YogaGlocken-ApothekeApotheke auf der Rü, Testzentren auf Essen.de...https://geoportal.essen.de/testzentren/

Machen Sie mit. Kaufen Sie lokal. Nutzen Sie die Gastronomie. Bleiben Sie vorsichtig und gesund!

Wir trauern um Karlo Ostermann.

Am 15.1.22 ist Karlo Ostermann im Alter von 90 Jahren gestorben.

Er gehörte zu den Rüttenscheider Urgesteinen, und wer ihn kannte, hatte einen bleibenden Eindruck von Freundlichkeit, Liebenswürdigkeit und Bedachtheit.

1954 übernahm er im Alter von 22 Jahren das Bürobedarfsgeschäft Petersen im heutigen Rü Karree nach dem Tod seines Vaters, um seiner Mutter bei der Weiterführung des Geschäftes zu helfen. Damit wurde eine Familientradition schon in der dritten Generation fortgesetzt. Hierfür brach er sein Studium der Volkswirtschaftslehre ab.

Gegründet wurde das Geschäft 1903 schräg gegenüber von Großvater Petersen und gehört - zusammen mit dem Geigenbauer Bartsch, ebenfalls von 1903 - zu den ältesten noch existierenden Betrieben in Rüttenscheid. 1910 wurde das jetzige Ladenlokal gekauft, doch nach der Zerstörung im Krieg wurde es gemietet.Karlo Ostermann und seine Frau führten und...

Kältekammer und Bodyscanner - Neue Innovative Gesundheitsangebote

Es ist die zweite, aber die stärkste Kältekammer in Rüttenscheid, die am Mo. 17.1. in der Alfredstraße 64 (neben Bebop) eröffnet wird. Vor allem bietet „Just Cryo“ in Kombination mit „Body Balance“, einem Physiotherapie-Angebot mit neuartigem 3D-Bodyscanner eine interessante Kombination.Über Kryotherapie hatten wir hier schonmal berichtet. Man stellt sich für ca. 4 Minuten in eine Kältekammer von -85°C. Dabei soll man die „Heilkraft der Kälte auf Körper, Geist und Seele erleben“.

Das Verfahren ist in Sport und Medizin seit langem bewährt. Früher haben Sportler die Regeneration ihrer Muskeln in Eiswasser gefördert. Kältetherapie bei Rheuma u.v.a.m. sind üblich, aber nicht in dieser Form.

Heute gibt es in Großstädten immer mehr Kältekammern, weil die Wirkungen als viel umfassender erkannt wurden und auch für den Alltag genutzt werden sollen. Universitäten und Kliniken forschen daran....

Rosenmontagszug abgesagt

Der Rosenmontagszug in Essen fällt zum zweiten Mal in Folge aus! Das wundert nicht, nachdem die Galaveranstaltungen bereits wegen Corona fast alle abgesagt wurden, aber es ist für den Karneval, die Fans und die Vereine schon ein schwerer Schlag. Man fragt sich, wie die Vereine das überleben werden. Ein Stück Tradition und Kultur steht auf dem Spiel.

Dank an Stadt und Land, dass es finanzielle Hilfen gibt, aber, wie in der Gastronomie auch: Es ist nicht nur ein finanzielles Problem...

WAZ...

Weihnachtsdeko

Weihnachten ist vorbei und so haben wir heute Abend die Deko von den Lampen entlang der Rü demontiert. Dank an Hanni Brocker für den heldenhaften Einsatz!

Berge von Girlanden und 800 Weihnachtskugeln sind jetzt noch im Lager der IGR zu verstauen…

Rückblickend war vor allem der Nikolausauftritt trotz, oder gerade wegen, Coronazeiten ein Erfolg.

Die Weihnachtsbäume von einem neuen Aufsteller wurde erstmals von Vandalismus betroffen.

Die Winterbeleuchtung hängt noch bis Anfang Februar.

Sternsinger

Auch am Anfang dieses Jahres findet wieder die Sternsinger Aktion der Gemeinde St. Ludgerus und Martin und St. Andreas mit der Pfarrjugend St. Andreas statt. Leider können die jungen Leute, diesmal nicht von Tür zu Tür gehen, den Segen bringen und für einen guten Zweck sammeln. Dafür werden verschiedene Standorte als Begegnungsmöglichkeit mit den Sternsingern vorbereitet. Siehe Plakat.

Alle sind herzlich willkommen!!!

www.pfarrei-lambertus.de/sternsinger ist

www.pfarrei-lambertus.de/themen/sternsinger.html

Frohes Neues Jahr!

Einen Rückblick auf große und keine Ereignisse in 2021 in Rüttenscheid gibt es wieder auf www.ruettenscheid.de/2021/

Corona-Gewinner

Corona richtet riesigen Schaden an den Menschen, der Wirtschaft und unserer Kultur an. Aber Katastrophen sind ganz natürlich, und die Menschen sind immer in der Lage damit fertig zu werden.

Hier eine von vielen Erfolgsstorys. Ein Startup aus Rüttenscheid schafft es mit einem guten Produkt Erfolg zu haben und Gutes zu tun: Mit Nüssen und anderen Produkten aus Afrika, dem seit langem viel Unrecht getan wird...

www.afreegems.com  WAZ...

Baumesse im Januar ABGESAGT!

+++ Wurde aufgrund der Coronaschutzverordnung abgesagt +++

Als erste Baumesse des Jahres feiert die Baumesse Essen 2022 vom 7. bis 9. Januar 2022 ihre Premiere in den Hallen 7 und 8 der Messe Essen.

Die Besucher und Aussteller erwartet das bewährte, erfolgreiche Messekonzept der BaumesseE GmbH in einer besonders starken Wirtschaftsregion.

Auch an ihrem nun zwölften Baumesse-Standort wartet die Baumesse GmbH mit dem so erfolgreichen wie bewährten Konzept auf: Handwerksbetriebe und Fachunternehmen aus der Metropolenregion Ruhr präsentieren ihr Angebot aus den Bereichen Bauen, Renovieren, Sanieren und Energiesparen.

Direkt am Messestand knüpfen die ausstellenden Fachleute persönliche Kontakte, besprechen die geplanten Projekte und vereinbaren gegebenenfalls direkt Termine vor Ort.

Persönliche Beratung und begleitenden Fachvorträge zu den Schwerpunktthemen der Messe helfen Bauherren...

GAO eröffnet mit asiatischer Küche

Nach einem Probe-Essen am 2.12. hat das neue vietnamesisch-japanische Restaurant GAO in der Rü 39, (gegenüber Ampütte) mit einem Soft-Opening eröffnet und bereits viele positive Kritiken bekommen.

Nicht nur authentische vietnamesische und japanische Klassiker, sondern insbesondere eine moderne Fusion-Küche, die ganz neue Kreationen schafft, ist es, auf die man besonders stolz ist.

Der Eindruck ist positiv und das Personal sehr freundlich. - Zeit es auszuprobieren.

Es gibt auch eine Mittagskarte.

Speisekarte
Mittagskarte
Die Homepage und Facebook funktionieren noch nicht, aber instagram

GAO Asian Kitchen & Sushi Bar
Rüttenscheider Str. 59
45130 Essen
Öffnungszeiten:
Di.-Do.: 11:30-15:00 Uhr & 17:00-22:00 Uhr
Fr.-Sa.: 11:30-23:00 Uhr
So.: 14:00-22:00 Uhr
(Montag ist Ruhetag)
Telefon: 0201/87777580

Rüttenscheid-Gutschein

Noch kein Geschenk?
Keine Ahnung, was das Richtige wäre?
Schenk doch einen Rüttenscheid-Gutschein. Er lässt sich online individuell gestalten und verschicken und kann bei über 50 Geschäften, Gastronomen und Dienstleistern in Rüttenscheid eingelöst werden. Damit stärt man in schweren Zeit die lokalen Anbieter, damit sie uns erhalten bleiben.

Man kann den Gutschein auch nur auf einen Teilnehmer beschränken und es gibt auch Scheckkarten-große Gutscheine mit Geschenkhülle.

www.ruettenscheid-gutschein.de oder
www.ruettenscheid.de/gutschein

Café Mondrian schließt zum Ende des Jahres

Nach über 30 Jahren wird es einen kompletten Umbau geben. Es bleibt aber ein Ganztagesbetrieb.

WAZ...

Katrin Böcker neue Lokal Redakteurin für Rüttenscheid

Die WAZ verjüngt sich. Katrin Böcker ist neue Redakteurin für den Stadtteil Rüttenscheid.

Sie kommt aus Schwelm und hat kürzlich ihr Studium der Medienwissenschaft in Köln abgeschlossen. In den letzten zwei Jahren war sie schon als Volontärin für die WAZ in Essen tätig und ist jetzt auch nach Essen gezogen.

Sie löst Theo Körner ab, der nach 2 Jahren wieder in einer anderen Stadt schreiben wird, und der stets gewissenhaft und besonnen von Neuigkeiten und Diskussionen im Stadtteil berichtet hat, was aus der Ferne einer anderen Stadt (Do.) schwierig ist.

Stefans Bude schließt

Die Bude um die Ecke - oder auch Trinkhalle - ist besonders im Ruhrgebiet eine Institution. So sehr, dass man sie und die Kultur um sie herum seit 2016 mit dem Tag der Trinkhalle mit Events feiert. Auch 2022 wieder.

Da stimmt es traurig, wenn ein weiteres, alteingesessenes Exemplar verschwindet.

Stefans Bude in der Rü 155, Ecke Franziskastraße, hat jetzt, nach 70 Jahren, für immer geschlossen. Zu anstrengend ist die 60-Stunden-Woche, zu groß die Konkurrenz von Supermärkten, wie REWE, die schräg gegenüber täglich bis 24 Uhr ein viel größeres Sortiment bieten. Wer dann die Chance hat, einen gesicherten 8-Stunden-Job mit Sozialleistungen, von denen ein Selbständiger nur träumen kann, zu finden, der macht das.

Seit dem Neubau des im Krieg völlig zerstörten Hauses 1952 befand sich ein Kiosk im Haus, der in den 70er Jahren als "Gottschalks Mini-Shop" in 3 Schichten von morgens 5 Uhr bis 22...

Das Café Glanzstück ist wieder geöffnet!!!

Fans haben es schon vermisst und sich Sorge gemacht angesichts des Zettels an der Tür für mehrere Wochen. Jetzt ist wieder alles OK und Denise wohlauf.

Also ist das kleine Café neben der Siechenhauskapelle wieder Anlaufpunkt für die Freunde hausgemachter Leckereien, von Kuchen bis zum Mittagstisch und das in familiärer Atmosphäre.

Frühstück gibt es ab 8 Uhr, samstags ab 10 Uhr, Mittagstisch ab 12 Uhr und Feierabend ist um 18 Uhr. Sonntags ist Ruhetag.

Wir freuen uns.Diese Institution hat wirklich gefehlt. Dann machen wir unsere Weihnachtsbaumbeleuchtung an der Kapelle mal auch zum Frühstück an.

Neue Impfpraxis im Wehmenkamp!

Nachdem seit Jahren die ehem. Seniorentagesstätte der Gemeinde St. Ludgerus hinter dem Marienhaus im Wehmenkamp 25 traurigerweise weitgehend ungenutzt blieb, wird sie jetzt von Mo. bis Sa. 10-18 Uhr (Mi. 10-14 Uhr) Impfpraxis.

Samuel Busch, ein Mitglied der Gemeinde, hat schon in Berlin als Impfarzt 9000 Dosen in einem Impfzentrum verabreicht und will jetzt auch hier helfen, die Impfquote über mindestens vier Monate zu erhöhen.
Pfarrmitglieder haben am Donnerstag kurzfristig angepackt, um die Räumlichkeiten herzurichten.

Termine kann man über die Homepage doctolib.de buchen oder zu den Öffnungszeiten vor Ort, wenn man mindestens 12 Jahre alt ist.Zur Verfügung stehen die Impfstoffe von Biontech und Moderna.

Da der Parkplatz vor der Tür meist belegt ist, lohnt ein Blick auf den direkt anliegenden Messeparkplatz P2, erreichbar über die Straße Grugaplatz.
Vor der Schranke ist das Parken...

2G-Bändchen in Rüttenscheid

Der Einzelhandel ist sehr belastet durch die 2G-Kontrollen, und Kunden sollte der Einkauf auch nicht erschwert werden. Daher gibt es ab Montag auch in Rüttenscheid eine 2G-Bändchen-Regelung.

Innerhalb von Stunden hat die IGR sich dem System der EMG in der Innenstadt angeschlossen, über 300 Einzelhändler informiert und über 30 Einzelhändler als Ausgabestellen gewinnen können (s.u.). Ab Montag, 13.12,21 sollten möglichst alle die Bändchen zur schnelleren Kontrolle akzeptieren und die unten genannten Einzelhändler diese auch ausgeben.

Vermutlich wird es bald Überholspuren für Bändchenträger geben. In vielen anderen Städten funktioniert das gut.

Sicher werden weitere folgen, und in einer zweiten Phase wurden auch die Gastronomen angesprochen.

Da die täglich wechselnde Farbe der Bändchen die gleiche ist, wie in der Innenstadt, kann man sie an beiden Orten nutzen.

Sicher muss sich das...

Der Nikolaus in Rüttenscheid

Wie jedes Jahr kommt der Nikolaus am 6.12. wieder zu uns nach Rüttenscheid!

Am Montag startet er um 15:30 Uhr diesmal von der Siechenhauskapelle, und wir begleiten ihn bis ca. 17 Uhr über REWE entlang der Rü bis hin zur Rü62 am Rüttenscheider Stern.

Für die Kinder hat er wieder Süßigkeiten dabei.

Natürlich ist er geimpft und getestet, trägt eine Maske und sorgt für Abstand.

Es sind so viele Weihnachtsattraktionen für Kinder abgesagt worden, dass wir dem Wunsch von Eltern folgen, dies nicht auch noch abzusagen.

Vielen Dank jenen Firmen, die uns bei dieser Aktion unterstützen: REWE, Edeka Hundrieser, Bäcker Peter, Bäckerei Schmitz, CASA Rechtsanwälte, Notar Stefan Dietrich und Rechtsanwältin Ruth Fischer, Rechtsanwalt Nicolas Balzer und Elke Henke-Gau, Spielplatzpatin, die beim Spendensammeln geholfen hat.

Rüttenschein - der Rüttenscheider Geschenkgutschein

Der Rüttenschein ist unsere Stadtteilgutschein und ist das ideale Geschenk auch für Weihnachten. Er kann in allen rund 50 teilnehmenden Geschäften und Dienstleistern eingelöst werden und bietet daher für jeden etwas aus dem breiten Angebot Rüttenscheids.

Obwohl er einfach im Internet gekauft, ist er doch persönlicher als ein anonymer Internetgutschein einer Kette, zeigt er doch die Verbundenheit zum Viertel und den lokalen Anbietern, die wir alle schätzen und erhalten wollen. Außerdem kann er individuell gestaltet werden und ist in machen Geschäften auch als Scheckkarte mit Geschenkumschlag zu kaufen.

www.ruettenschein.de oder www.ruettenscheid.de/gutschein


#Rü #Rüttenscheid #rüttenscheiderstrasse #gutschein #shopping #weihnachten #geschenkideen

Unser Rüttenscheider Honig ist da!

Das Jahr neigt sich dem Ende und der Rüttenscheider Honig ist noch rechtzeitig zur Weihnachtszeit fertig geworden. Ein durchwachsenes Jahr in jeder Hinsicht, aber auch nach den regenreichen Tagen haben die Bienen wieder ihr kostbares Gold mit ein wenig Zeitverzögerung fertiggestellt. Genießen oder verschenken Sie Ihren Liebsten ein echtes Stück Rüttenscheid!

Qualität dauert immer etwas länger und ein Naturprodukt ist immer anders. Imker Christian Smarzlik, dessen Bienen im Umkreis Walpurgistal, Gruga und Mädchenviertel sammeln, füllt den Honig nicht direkt ab, weil er dann im Glas unkontrolliert und grob kristallisiert. Vielmehr lässt er diesen natürlichen Vorgang vorab geschehen und rührt den Honig dabei, so dass eine feine, cremige Struktur entsteht. Das Dauer und ist vom Honig und den Temperaturen abhängig. Honig der flüssig bleibt ist behandelt. Hier soll aber ein reines,...

Weihnachtsbaumverkauf

Auch in diesem Jahr gibt es wieder die üblichen Weihnachtsbaumverkäufe in Rüttenscheid

In der Villa Rü hat es am 1.12. angefangen. Bis zum 23.12. kann man von 9-16 Uhr Tannen im Hof erstehen.

Die Gemeindejugend St. Ludgerus und Martin verkauft vor der Kirche St. Ludgerus im Wehmenkamp am 2., 3. und 4. Adventssonntag von 10-13 Uhr, am Samstag 11. und 18.12. von 10-13 Uhr und werktags vom 16.-23.12 von 17:30-19:30 Uhr.

Die Pfarrjugend St. Andreas verkauft an der Paulinenstr. ab dem 2. Adventswochenende samstags von 10:00 - 13:00 und sonntags von 11:00 bis 13:00 Uhr. Es gilt Maskenpflicht beim Verkauf. (Kurzfristige Änderungen bezüglich der Coronaschutzmaßnahmen möglich)

Auf dem Rüttenscheider Platz (Markt) wird ein Markthändler wieder vom 10.-24.12. verkaufen. Uhrzeiten sind nicht bekannt.

An der Flora/Gußmannplatz gibt es ab dem 10.12. sonntags ab 10 Uhr “Frische Sauerländer“.


Zurück