RÜTTENSCHEID - Gute Zeit.

Aktuelles in Rüttenscheid

Tag Zeit Veranstaltung Ort
Sa. 6.07 - Sa. 17.08 14:30-16:30

Bildschöner Samstag – Bauhaus Bühne / Workshop für Kinder von 6 bis 12 Jahren

Museum Folkwang
So. 7.07 - So. 27.10 10:00-18:00

Veit Stratmann: Module/Essen

Museum Folkwang
Fr. 12.07 - So. 21.07 14:00-22:00

48. Sommerfest an der Gruga

Grugahalle Essen
Do. 18.07 18:00

The Crazy Canadian Quiz Show

Musik Bühne

Soul Hellcafe
Do. 18.07 21:00

Südrock Gaming Night

Musik Bühne

Südrock
Do. 18.07 18:30

Künstlergespräch: Beat Streuli, Fabric of Reality / Book Launch und Pop-Up Videoprojektion

Museum Folkwang
Fr. 19.07 15:00

"eat-the-world-Tour Rüttenscheid"

Gastronomie Führung Tourismus

Essen-Rüttenscheid
Fr. 19.07 23:00

Tanz, Musik, Party in Lucy, 19Down, GoetheBunker, Hanz Dampf, Addicted, Pedros Cuba Lounge…

Musik Tanz Party

Fr. 19.07 - So. 11.08 10:00-20:00

100 Beste Plakate 18 / Deutschland Österreich Schweiz

Museum Folkwang
Fr. 19.07 18:00

Kuratoren führen - Sommer Spezial / Wir vermessen die Welt. Landschaft, Natur und Idyll

Museum Folkwang
Fr. 19.07 18:30-22:00

Tango Argentino im Grugapark

Grugapark Essen
Fr. 19.07 23:00

FIESTA de SALSA / SALSA Merengue, Bachata, Cumbia y más sabor... mit Dj. Carlos

Katakomben - Theater im Girardet-Haus
Sa. 20.07 11:00

"eat-the-world-Tour Rüttenscheid"

Gastronomie Führung Tourismus

Essen-Rüttenscheid
Sa. 20.07 14:00

Sailors Summer Sound

Musik Bühne

Sailors Pub c/o Parkhotel
Sa. 20.07 23:00

Tanz, Musik, Party in Lucy, 19Down, GoetheBunker, Hanz Dampf, Addicted, Pedros Cuba Lounge…

Musik Tanz Party

Sa. 20.07 12:00

Vorlesen und Marktsingen / Singen mit Marktbesuchern

Rüttenscheider Markt
Sa. 20.07 - Sa. 10.08 14:30-16:30

Bildschöner Samstag – Wie der Zufall so will / Workshop für Kinder von 6 bis 12 Jahren

Museum Folkwang
Sa. 20.07 15:00

Iggy Poltergeist und das beste Geschenk der Welt

Grugapark Essen
Sa. 20.07 20:00-22:00

Sunset Solo Klavierkonzert mit Markus Stollenwerk / Kunstbaden 2019

Grugabad
Sa. 20.07 8-14:00

Rüttenscheider Wochenmarkt / Vorlesen für Kinder um 12:30 / Marktsingen um 12 Uhr

Markt

Rüttenscheider Platz
So. 21.07 19:00

Bliss Grillschule mit Friedhelm Kluge

Gastronomie

Bliss Tapas Bar
So. 21.07 19:00

Bliss Grillschule mit Friedhelm Kluge

Gastronomie

Bliss Tapas Bar
So. 21.07 11:00-12:30

Garten-Sonntag / Hochsommer mit Gartenstauden

Grugapark Essen, Mustergartenanlage
So. 21.07 15:00

Wie man einen Dino besiegt

Grugapark Essen
So. 21.07 15:00-17:30

WE TOGETHER

Grugapark Essen

Bauvorhaben Rüttenscheider Brücke auf P2

Das auch an dieser Stelle schon vielfach diskutierte und umstrittene Bauvorhaben der Hopf IEG auf dem Messeparkplatz P2 vor dem Girardethaus an der Rüttenscheider Brücke hat eine weitere Hürde genommen. Der Aufsichtsrat hat dem Flächentausch zugestimmt, der der Hopf IEG erlaubt neben der Rüttenscheider Brücke auf P2 zu bauen - ein Bauvorhaben, dass wegen seiner prägenden Wirkung für Rüttenscheid viel öffentliche Kritik hervorgerufen hat.

Die Stadt Essen hat es vor Jahrzehnten versäumt die Flächen des alten Güterbahnhofs Rüttenscheid von der Bahn zu kaufen. Um die für die Messe existentiell wichtigen Parkmöglichkeiten zu sichern, hat die Stadt Teile von P2 von der Hopf IEG gekauft mit der Verpflichtung die Flächen neben der Rüttenscheider Brücke zum Zwecke der Bebauung zurückzugeben, wenn Hopf eine für die Messenutzung gleichwertige Fläche anbietet. Das ist jetzt mit der Fläche neben dem...

Tott & Co. Herrenschuhe

Am 11.7.19 hat Tott & Co. sein neues Schuhgeschäft in der Rü 127 eröffnet. Hochwertige Herrenschuhe namhafter, internationaler Marken von denen Santoni, Crockett & Jones oder Franceschetti nur wenige aus einer langen Liste sind, stehen zur Auswahl. Dazu gibt es ein breites Angebot an Accessoires oder Pflegeutensilien.

Schon seit Jahrzehnten bietet Mirko Tott in zweiter Generation hochwertige Damenschuhe im benachbarten Yves an. Das Ladenlokal war vorher Renate Abs, die vor ca. drei Monaten das Geschäft aus persönlichen Gründen aufgegeben hat.
Tott&Co. ist ansonsten in Düsseldorf und Hamburg vertreten.
Das Geschäft in der Innenstadt hat man aufgegeben und reiht sich damit in eine immer länger werdende Reihe hochwertiger Anbieter ein, die aus den gleichen Gründen so entscheiden und zum Großteil nach Rüttenscheid kommen. Weitere werden folgen. Der letzte war von Drathen Damenmode, der in...

„100 Beste Plakate 18“

Vom 19. Juli bis 11. August 2019 präsentiert das Museum Folkwang die Ausstellung „100 Beste Plakate 18. Deutschland Österreich Schweiz“. Die Schau stellt die Ergebnisse des jährlich stattfindenden größten Plakatwettbewerbs im deutschsprachigen Raum vor. Sie wird bereits seit 2008 regelmäßig im Museum Folkwang gezeigt und bietet einen repräsentativen Überblick über aktuelles Plakat-Design.

Die Jury war mit Anette Lenz (Paris), Anna Haas (Zürich), Astrid Seme (Wien), Johanna Siebein und Andrea Tinnes (beide Berlin) international besetzt.
Eröffnung / Opening: 100 Beste Plakate 18 : Do, 18. Juli., 18 Uhr

Zum Jahrgang 2018 wurden insgesamt 2.353 Plakate eingereicht. 294 Einzelplakate und 117 Serien schafften es ins Finale. Die von der Jury ausgezeichneten 100 Plakate und Plakatserien stammen aus Deutschland (42 Prämierungen), aus der Schweiz (54 Prämierungen) und aus Österreich (4...

Neuer Bergpapagei für den Grugapark

Aufmerksamen Besucherinnen und Besuchern des Grugaparks Essen ist es nicht entgangen: Das Kea-Weibchen in den Vogelvolieren hat einen neuen Gefährten. Ermöglicht hat dies der Stiftungsverein Grugapark Essen, der den neuen Bergpapagei stiftete. Der Vorgänger des neuen Papageis war im vergangenen Jahr gestorben. Um zu sichern, dass auch in Zukunft Vertreter der aus Neuseeland stammenden und hochintelligenten Vögel im Grugapark leben, sollte ein neues Männchen in die Vogelvolieren einziehen. Das erste Ziel ist bereits erreicht: Das Kea-Pärchen hat schon erste zarte Bande geknüpft.

„Seit vielen Jahren engagieren sich die Mitglieder des Stiftungsvereins für unterschiedliche Projekte hier im Park, wie den historischen Bauernhof oder den Gesundheitspfad. Wir bedanken uns herzlich beim Stiftungsverein für die erneute Unterstützung: Der Kea wird unseren Gästen und auch uns als Park viel Freude...

48. Sommerfest an der Grugahalle vom 12.-21.7.17

Auf dem Messeparkplatz P1, vor der Grugahalle, wird gerade das 48. Sommerfest an der Grugahalle aufgebaut. Das beliebteste Familienfest Essens ist mehr als eine Kirmes und zieht jedes Jahr mit vielen Attraktionen und Events ein breites Spektrum von Besuchern an. Hoch- und Rundfahrgeschäfte - Große Kirmes mit Feuerwerk - Der größte Flohmarkt des Ruhrgebietes 
Über 60 Schausteller tragen in diesem Jahr mit Attraktionen zum Gelingen des Sommerfestes bei. Neben diversen Imbiss- und Getränkeständen bieten Fahrgeschäfte (Wilde Maus, Break Dance, Heart Breaker; Riesenrad Liberty Wheel, Super Musik Express, Aqua Velis, Disco Dance, Action House, Circus Welt Wellenflug, Street Fighter sowie Kinderkarussells wie Babyflug, Crazy Bus, Bungee-Trampolin, Kinderschleife etc.) die Basis für ein erstklassiges Kirmesvergnügen für alle Altersklassen.

Die offizielle Eröffnung findet am Freitag, den...

Verkaufsoffener Sonntag am 7.7.19

+++ Super besucht war der Verkaufsoffene Sonntag in Rüttenscheid. Die Rü voll, die Läden voll, die Menschen gut gestimmt, das Wetter gut… Ein gelungener und für Rüttenscheid wichtiger Tag
Impressionen von Gerd Lorenzen... +++

Am 7. Juli 2019 findet der nächste Verkaufsoffene Sonntag in Essen-Rüttenscheid als Ergänzung zur 5. Rüttenscheider Kunstmeile statt.

Verkaufsoffene Sonntage sind selbst bei schlechtem Wetter bestens besucht und ein Erlebnis für die ganze Familie, denn die Rü lädt stets zum Bummeln und flanieren ein – und natürlich auch zum Einkaufen. Danach trifft man sich in den zahlreichen Lokalen, und mancher wird vielleicht wieder ein Neues entdecken.

Zwischen 160 und 180 Einzelhändler und Gastronomen machen mit. Für die Stadtteile und die vielen Inhabergeführten Fachhändler sind die Verkaufsoffenen Sonntage sehr wichtige Werbeinstrumente. Sie sorgen dafür, dass die...

4. Rüttenscheider Kunstgespräche

 

Die 4. Rüttenscheider Kunstgespräche im Rahmen der 5. Rüttenscheider Kunstmeile rüart im Kabü waren trotz hoher Temperaturen wieder gut besucht und erwiesen sich als effiziente Netzwerkveranstaltung aus der wieder mehrere konkrete Vorhaben hervorgegangen sind.

„Kultur macht Heimat“ sei kürzlich Motto des 10. Kulturpolitischen Bundeskongresses gewesen meinte Moderator Prof. Dr. Oliver Scheytt einleitend, verwies nebenbei auf die erheblichen zur Verfügung stehenden Fördermittel des NRW-Heimatministeriums und fragte die Diskutanten in Einzelinterviews nach ihrem Heimatbegriff. 
Es ging um die Frage „Kreativ Milieu Rüttenscheid – Was machen den Standort aus?“
Die Diskussionsteilnehmer kamen aus ganz verschiedenen Bereichen und so hatte jeder seine Perspektive auf Rüttenscheid, die aber zusammen zu einer vielfältigen Liebeserklärung an den Stadtteil gerieten.

Heimat ist „wo man sich nicht...

Mobilitätsbefragung genau betrachtet

Die Stadt hat von September 2018 bis April 2019 eine Befragung Essener Bürger vorgenommen, um festzustellen, wie sich seit der letzten Befragung 2011 das Mobilitätsverhalten verändert hat.

Ein politisches Ziel ist es seit der Grünen Hauptstadt, bis 2034, also in 15 Jahren, eine Aufteilung der Verkehrsträger von je 25% MIV (Motorisierter Individualverkehr), ÖPNV, Radverkehr und Fußwege zu erreichen.

Dieses Ziel wird mit den Problemen begründet, die in letzter Zeit besonders intensiv diskutiert werden.

- Minderung von Emissionen, insbesondere von NOx

- Verringerung von Staus, Verbesserung der Verkehrsinfrastruktur

- Energie- bzw. CO2-Einsparung

Hier lohnt ein genauerer Blick in die Zahlen, denn da wird getäuscht.

Die Ergebnisse der Befragung sind:

- Der ÖPNV-Anteil nimmt langsam zu und beträgt 19% (Bezirk II: 18%)

- Der Fahrradanteil nimmt etwas schneller zu und beträgt 7% (Bezirk...

Deutscher Innovationsball

Stolz präsentierten heute die Macher des neuen Deutschen Innovationsballs ihr neues Projekt am geplanten Ort des Geschehens, dem neuen Foyer der Messe Essen.

Essen hatte lange Zeit große Bälle, die aber in den letzten Jahren schmerzlich vermisst wurden. Nun planen Igor AlbaneseThomas Ted Terdisch und Heike Werner Freifrau von Niessen am 5. September 2020 einen großen Ball, bei dem die oft vernachlässigten Stärken des Ruhrgebietes, seine Innovationskraft und seine starken Firmen mit einem gesellschaftlichen Ereignis von deutschlandweitem Rang verbunden werden sollen. Sterne Küche und eine hochklassige Bühnenshow in der Grugahalle Essen, die kürzlich 60 Jahre glorreiche Geschichte feierte, wird verbunden mit der Präsentation erfolgreicher Startups und Exponaten bei denen man Visionen für die Zukunft erleben kann in den hoch modernen, brandneuen Messehallen nebenan. Das Sternedinner...

Bebauung von P2

Am Mi. 3.7.19 stellten die Grünen – genauer ein Arbeitskreis der Grünen – präsentiert von Rolf Fliß und Lisa Mews aus der Ratsfraktion die Pläne der Hopf IEG für die Bebauung eines Teils des Messeparkplatzes P2 neben der Rüttenscheider Brücke zur Diskussion, wie sie seit 24.5.18 im Ratsinformationssystem öffentlich sind, denn es steht eine Änderung des Bebauungsplans an.
Wir haben darüber unter www.ruettenscheid.de/ruettenscheiderbruecke im Juni 2018 berichtet.

Neben der groben Vorstellung der Pläne des Investors wurde eine Alternative vorgestellt.
Diese besteht darin, dass man statt neben der Rüttenscheider Brücke zu bauen, lieber ein Gebäude auf ca. halber Strecke zum Heizwerk auf P2 bauen sollte. 
Es wird anerkannt, dass die Rechtslage so ist, dass Hopf, wie geplant, bauen könnte und damit zu der Alternative überredet werden müsste. Als Vorteil wurde angegeben, dass bei der bisherigen...

5. Rüttenscheider Kunstmeile

+++ Bilder von der Eröffnung +++

Rüttenscheid ist Kreativ- und Kunststandort und zeigt dies mit seiner nun schon zum 5. Mal stattfindenden Rüttenscheider Kunstmeile rüart. Rund 100 Künstler stellen vom 27.6.-14.7.19 ihre Werke in rund 80 Schaufenstern und sieben Galerien aus.

Am Do., 27.6. ist Eröffnung im Café Kötter.

Am So. 30.6. gibt es wieder eine Matinée zum Thema „Kreatives Milieu Rüttenscheid - Was macht des Standort aus?" moderiert von Prof. Dr. Oliver Scheytt.

Außerdem stellt Lore Klar, die künstlerische Leiterin, bei zwei Führungen Künstler und ihre Werke vor.

Mehr unter www.rüart.de

Hier werden auch alle Künstler vorgestellt. Eine Karte, die auch als Flyer verteilt wird, zeigt die Künstler und ihre Schaufenster.

Am So. 7.7.19 gibt es einen Verkaufsoffenen Sonntag zur Kunstmeile.

Gemeindefest St. Ludgerus

Das Gemeindefest 2019 von Gemeinde St. Ludgerus und Martin findet am Sa. 22. ab 15 Uhr und So. 23. Juni (11:15 Familienmesse) im Wehmenkamp vor St. Ludgerus statt. Speis und Trank, Livemusik, Kinderaktionen, Büchermarkt, Tombola, Gemeinde-Bingo, Eine-Welt-Stand u.v.a.m. sowie ein nachbarschaftliches Zusammensein gehören dazu. Kommen Sie, auch wenn Sie nicht der Gemeinde angehören und erleben Sie das Miteinander.
www.facebook.com/events/265599470752137

Übrigens hat die Pfarrei St. Lambertus und damit auch die Gemeinden St. Ludgerus und Martin sowie Andreas eine neue Webseite: www.pfarrei-lambertus.de

Neue Außengastronomie

Das vegane Restaurant Farbenfroh in der Franziskastr. 69, Ecke Paulinenstr. hat jetzt einen idyllischen Garten im Hof.

Das Bebop an der Alfredstraße 64 hat jetzt auch einen Biergarten an der Straßenseite.

EVO-Roller-Sharing im Test

Seit einigen Wochen bietet die Energieversorgung Oberhausen EVO (leider nicht die Stadtwerke Essen) ein Sharingsystem für Elektroroller (wie Vespa, nicht Tretroller) im Kerngebiet von Essen an. Zeit also für einen Test. Die erste Fahrt ging von der Martinstraße zu einer Besprechung in der WAZ am Limbecker Platz.
Erfahrungen:

1. Die online-Anmeldung ist sehr einfach. Man muss den Führerschein im Rahmen eines Videos in die Handykamera halten. Es gibt keine Grundgebühr. Während der Fahrt kostet es 0,18 €/Min, beim Parken 10 Ct/Min, für den ganzen Tag: 24€/Tag. Das Gebiet in Essen ist leider etwas klein. Es könnten auch mehr Fahrzeuge sein. Man ist kaskoversichert mit SB 250€.

2. Auch die Benutzung ist sehr einfach. Beim Öffnen der App zeigt eine Karte, wo Roller stehen. Man wählt einen aus und reserviert ihn. Ist man hingegangen, bucht man ihn und die Helm-Box geht auf. Es stehen zwei...

Rue Affairs eröffnet

Rue Affairs hat am 13.6.19 an der Ecke Krawehlstraße nach längerer Renovierung eröffnet.

Kira Schneidereit und Jannik Stang bieten hier mit viel Herzblut Damenmode sowie Wohnaccessoires und Kleinmöbel. 

Wir wünschen viel Erfolg!

9. Essener Firmenlauf startet am Mi. 12.6.19

+++ Bilder...  Bilder facebook... +++

13.000 Teilnehmern aus 534 Firmen laufen am Mittwoch wieder die Rü entlang in den Grugapark Essen.Diesmal wird es drei Wellen, um 18:45, 19:15 und 19:45 Uhr, geben, die von der Philharmonie auf die rund 5km lange Strecke starten, entlang der Rü, Wittekindstr., Ursulastr, Magdalenenstr., Rü, Grugaplatz, Gruga zur Tummelwiese. Der Zuspruch ist so groß, dass die Anmeldungen nach 2 Stunden ausgebucht waren.

Alle sind aufgerufen vor allem entlang der Rü die Freizeitsportlern anzufeuern, denn für viele ist ein solcher Lauf eine Herausforderung und die Teilnahme sehr respektabel. So dient die Veranstaltung dem Breitensport, der Gesundheit und innerhalb der Firmen dem Zusammenhalt und dem Teamgeist. Hier läuft der Azubi neben dem Vorstand und man trink am Ende ein Bierchen zusammen.Hauptsponsor ist von Beginn an innogy SE, die auch die meisten Teilnehmer...

31. Rü-Fest

+++ Bei durchmischtem Wetter mit anfänglichen Sturmwarnungen und starkem Wind sowie einigen Regenfällen, vor allem gegen 19 Uhr war das Rü-Fest 2019 trotz allem ein Erfolg. Ertaunlich, wie wenig sich diese Widrigkeiten und die Pfingstfeiertage auf das Besucheraufkommen auswirkten. Natürlich waren es etwas weniger als in den Vorjahren mit idealem Wetter, aber trotzdem war es überall gut besucht bis voll, aber nicht zu voll. Ein tolles Publikum, gute Stimmung. viel Spaß..... und ein weitgehend problemloser Verlauf. Bildersammlung von 2019 (weitgehend von Gerd Lorenzen)...  Film von Rüttenschau... ++++

Am Sa. 8.6.19 startet wieder das Rü-Fest mit vielen Attraktionen und 240 Ständen auf 1,6 km.

Mehr Infos hier...

Schon am Freitag von 18 bis 22 Uhr gibt es junge...

Mit der Ruhrbahn kostenlos zum 31. Rü-Fest

Wir freuen uns über 1000 kostenlose 24-Stunden-Tickets die die Ruhrbahn GmbH Erst-Nutzern ihrer App „ZÄPP“ am Tag des Rü-Fest spendiert, denn Parkplätze sind natürlich knapp.

Fahrt mit Bus und Bahn zum Rü-Fest (und wieder zurück). Wer zuerst kommt, sichert sich am 8.6.19 eines der 1.000 kostenlosen Tickets!
Hier geht es zum kostenlosen Ticket: ruefest.ruhrbahn.de

Die ZÄPP ist übrigens super. Fahrten von Tür zu Tür planen, Tickets, teils günstiger (z.B. 10erKarte) online kaufen, in der App zahlen, ordentliche Abrechnung, aktuelle Informationen über Baustellen oder Verspätungen erhalten.....

Marktspaziergang

Nach dem schönen Liederspaziergang am Sonntag präsentiert Hermann Welp, wie an jedem 2. Samstag im Monat, einen Marktspaziergang mit Ernährungsberaterin Simone Harnisch, die im Kräutergarten davon berichtete. Thema ist diesmal "italienische Kräuter".

Zusätzlich bietet sie jetzt zusätzliche Termine an: 15. Juni, 20. Juli, 17. August, 31. August, Treffpunkt: Rüttenscheider Marktbrunnen 11:00 Uhr

Entdecke im Frühling und Sommer die Kräuterküche für dich! Beim geselligen Bummel über den Markt werden die saisonalen einjährigen und mediterranen Kräuter, mit ihren gesundheitsfördernden Inhaltsstoffen und ihre Verwendung in der Küche, vorgestellt. Neben Tipps zum Ernten, Trocknen und Aufbewahren gibt es Anregungen zum Veredelt von Olivenöl, und natürlich leckere Rezeptbeispiele für eine ideenreiche unkomplizierte Kräuterküche für zu Hause. Am Ende darf natürlich genascht werden! Abschließend...

Kunstbaden 2019

Kunstbaden 2019
Wer das Grugabad in anderen als den üblichen Dimensionen erfahren will, hat beim diesjährigen Kunstbaden von Jelena Ivanovic viele Gelegenheiten dazu. Sei es bei Picknick oder Sunset-Konzerten, Ausstellungen, heißen Tango und coolen Swing Nächten, ertanzten 5 Gänge Menüs oder dem spätsommerlichen Piazza del Unico. Am 21.4. startet das neue Programm.

KUNSTBADEN ist eine Reihe der Stadt Essen in Zusammenarbeit mit den Kulturbüro Essen und den Sport & Bäderbetrieben Essen unter der Künstlerischen Leitung von Jelena Ivanovic. Ziel ist dabei das wunderschöne Denkmalgeschütze Grugabad Essen einmal in einem anderen Kontext wahr zu nehmen und Konzerte, Ausstellungen, Performances und Lesungen entspannt auf Handtüchern, Kissen, Picknickdecken und Co. unter freiem Himmel genießen zu dürfen.

KUNSTBADEN FRÜHLINGS EDITION

Ausstellung point of view am 20. & 21. April 
Schon einmal auf...


Zurück